Keep informed?
Subscribe for our newsletter now!

camunda BPM Community startet Online-Arbeitsgruppe Best Practices

Die camunda BPM Community folgt nicht dem Nürnberger Trichter sondern lebt vom aktiven Austausch. Wir möchten dies nicht nur regional durchführen sondern auch Onlinetreffen anbieten in denen wir alle Interessierten für Spezialthemen an einen (virtuellen) Tisch bringen um zu diskutieren und Best Practices zu destillieren. In einem solchen Termin gibt es immer ein festgelegtes Thema, einen Impulsvortrag zu Beginn und danach wird gemeinsam diskutiert. Technisch ist das ganze als WebEx aufgesetzt (Systemanforderungen WebEx).

Den Anfang macht

  • Daten in Prozessen
  • Erster Termin: 29.07.2013 von 17:00 bis 18:30
  • Zweiter Termin: 12.08.2013 von 17:00 bis 18:30
  • Wir rechnen mit mindestens einem dritten Termin um dieses Thema halbwegs abschließend zu behandeln
  • Sprache: deutsch
  • Anmeldung

Daten in Prozessen

Erste Stichwortsammlung zum Thema

Erste Stichwortsammlung zum Thema

Die Mindmap links gibt einen Überblick wie ergiebig das Thema sein kann – es ist nur die erste schnelle Stichwortsammlung. Wir möchten bei “Daten in Prozessen” also nicht nur die Möglichkeiten der BPMN 2.0 im Allgemeinen oder camunda BPM im Speziellen darlegen sondern auch Empfehlungen und Kriterien erarbeiten wie zum Beispiel: “Nach Möglichkeit nur Referenzen in Prozessen” oder “Keine Binär-Serialisierung von Daten”. Speichern von Objekten in Prozessen als XML oder JSON ist OK – aber nur wenn es kein führendes System gibt oder man sehr bewusst eine temporär unabhängige Kopie anlegen möchte oder aus Performance-Gründen cached (aber ist die Process Engine ein guter Cache?). Dies sind beispielhafte Fragen die wir systematisch durcharbeiten – anschließend werden wir die Ergebnisse für den Best Practices Bereich auf www.camunda.org aufbereiten.

Das Thema enthält technische und nicht technische Aspekte – wir werden jedoch auch konkret die technischen Implikationen besprechen. Java Grundkenntnisse sind also vorausgesetzt.

Zielsetzung

Die Zielsetzung der Arbeitsgruppe für das jeweilige Thema ist:

  • Beschreibung der Alternativen
  • Entscheidungskriterien & Empfehlungen
  • Einigung auf Namesfindung / Wording

Dokumentation

Im Nachgang werden wir die Ergebnisse auf camunda.org dokumentieren.

Anmeldung

Wir freuen uns auf rege Teilnahme – es ist jeder willkommen! Die Anmeldung erfolgt über die camunda BPM Meetings Seite – die Zugangsdaten für die WebEx werden allen angemeldeten Teilnehmern kurz vor dem Termin per E-Mail zugeschickt.

Already read?

Scientific performance benchmark of open source BPMN engines

Why BPMN is not enough

Decision Model and Notation (DMN) – the new Business Rules Standard. An introduction by example.

New Whitepaper: The Zero-Code BPM Myth

Leave a reply