Keep informed?
Subscribe for our newsletter now!

Hurra, bestanden :-)

Zertifikat: CBPP

Zertifikat: CBPP


Heute fand ich mein Zertifikat im Briefkasten. Ich bin jetzt also hochoffiziell ein Certified Business Process Professional (CBPP) der European Association of BPM (EABPM).

Mein Kollege Bernd Rücker übrigens auch, und böse Zungen behaupten, er hätte in der Prüfung noch mehr Punkte gemacht als ich. Nagut, muss man akzeptieren ;-).

Leider konnten wir an der offiziellen Verleihung in Zürich aus zeitlichen Gründen nicht teilnehmen (ironischerweise gab ich an diesem Tag ein BPM-Seminar an der Berner Fachhochschule, wo man als Gastdozent übrigens ganz hervorragend betreut wird).

Dass sie auch ohne uns stattfinden konnte, beweist das unten stehende Foto.

Und wie geht es jetzt weiter?

Die neuen Certified Professionals

Die neuen Certified Professionals

Nun, das Ganze war ja “nur” eine Pilotprüfung auf Basis des aktuellen CBOK Version 2.0, wie er von der EABPM (Europa) und ABPMP (USA) gemeinsam veröffentlicht wurde.

Die ersten “produktiven” Prüfungen sollen, wenn alles klappt, noch im 2. Quartal in der Schweiz und auch in Deutschland starten. Wir sind gerade dabei, einen geeigneten Vorbereitungskurs zu entwickeln. Diesen muss man nicht zwingend belegen, aber er ist natürlich empfehlenswert.

Genaueres kann ich leider noch nicht mitteilen, aber sobald das möglich ist, wird man die Informationen hier finden 🙂

Already read?

Scientific performance benchmark of open source BPMN engines

Why BPMN is not enough

Decision Model and Notation (DMN) – the new Business Rules Standard. An introduction by example.

New Whitepaper: The Zero-Code BPM Myth

3 Responses

Leave a reply