Keep informed?
Subscribe for our newsletter now!

Konvergenztrends – Heute: SAG und IDS

OK, hochoffiziell ist die Sache noch nicht durch, aber es sieht doch schwer danach aus: Der Anbieter eines BPMS (Einsatzsgebiet: Prozessautomatisierung mit SOA und Human Workflows), Software AG, kauft den vermutlich wichtigsten Anbieter eines BPMA-Werkzeuges (Einsatzgebiet: Prozessdokumentation und -analyse), IDS Scheer, u.a. hier nachlesbar.

Aus meiner Sicht das bisher spannendste Indiz für die Konvergenz der beiden BPM-Fraktionen und die damit verbundene Konsolidierung des Marktes. Jetzt sollte auch der letzte Process Execution – averse IT-follows-Business-Ideologe merken, wo die Reise hingeht 😉

Erst vor kurzem hatte ich mir den Business Modeler der IBM angesehen, der in genau dasselbe Thema fällt. Ob der Coup von SAG und IDS auch operativ gelingen und zum Erfolg führen wird, kann man natürlich bezweifeln und als Außenstehender nicht wirklich seriös beurteilen.

Aber man kann trotzdem drüber diskutieren 🙂 Und genau das hat Gero Decker von Signavio im BPM-Netzwerk angestoßen: Zum Forenbeitrag

Insofern möchte ich alle BPM-Guide-Leser einladen, sich an der Diskussion zu beteiligen…

Already read?

Scientific performance benchmark of open source BPMN engines

Why BPMN is not enough

Decision Model and Notation (DMN) – the new Business Rules Standard. An introduction by example.

New Whitepaper: The Zero-Code BPM Myth

Leave a reply