Befragung BPMN 2008: Interessante Ergebnisse

October 31 2008 by Jakob Freund · Leave a reply

Vor zwei Tagen haben wir endlich die Auswertung unserer Befragung zur Nutzung der BPMN im deutschprachigen Raum veröffentlicht. Wer sich dafür interessiert: Hier sind alle Infos.

BPM-Suites: Alles Schrott?

October 22 2008 by Jakob Freund · 2 Comments

Magische BPM-SuitesHeute habe ich einen Beitrag von Ismael Ghalimi gelesen. Ismael ist Gründer und CEO von intalio, einem BPMS-Anbieter (nicht nur Modellierung, sondern auch Process Execution). Allerdings brüstet sich intalio damit, dass die eigene Lösung Open Source verfügbar ist.

In seinem Post “Don’t RFP, DIY” (zu dt. “Nicht ausschreiben, selber machen”) wird der traditionelle Prozess der BPM-Suite-Auswahl extrem verrissen. Ich selbst habe ja nun auch einige Erfahrung gesammelt, was diesen Prozess angeht.

Und ich muss sagen: Der Mann hat recht! Wenn auch nur zum Teil…
Read on..

Bitte trennen: Prozesse und Geschäftsregeln

October 22 2008 by Jakob Freund · 5 Comments

Geschäftsregeln im ProzessmodellEin wichtiger Bestandteil von Prozessen sind Wenn-Dann-Beziehungen, z.B.: “Wenn der Kunde ein Bestandskunde ist, dann gewähre ihm einen Rabatt”. Solche Beziehungen werden in Prozessmodellen mit Hilfe von Verzweigungsknoten dargestellt (auch inklusives / exklusives Oder bzw. “OR / XOR” genannt). Auch in der Prozessautomatisierung und in der Programmierung müssen solche Knoten definiert werden, z.B. mit Hilfe des beliebten “If Kunde=Bestandskunde then allow discount”.

Problematisch wird es jedoch, wenn sogenannte Geschäftsregeln in Prozessmodellen abgebildet werden. Prozesstapeten, Schwierigkeiten bei der Modellverwaltung und der technischen Implementierung sind die Folge.
Read on..

BPM-Guide.de ist jetzt ein Blog

October 21 2008 by Jakob Freund · Leave a reply

Seit November 2004 war BPM-Guide.de die Plattform für alle, die über Business Process Management publizieren wollten. Da sich aus der großen Autorenschaft schnell eine Community entwickelte, wurde im Mai 2007 das BPM-Netzwerk gegründet, das auch die über 80 Fachartikel von BPM-Guide.de übernahm. Innerhalb von einem Jahr wuchs das Netzwerk von 800 auf über 4.000 Mitglieder an – also ein sehr erfolgreiches Projekt.

Doch seitdem hatte der BPM-Guide seine Existenzberechtigung verloren und dümpelte vor sich hin. Nun heißt es “Back to the Roots” – Wieder sind Informationen über BPM zu finden, doch diesmal nicht in der breiten Community (dafür gibt es das BPM-Netzwerk), sondern von den Gründern und Mitstreitern der camunda services GmbH.

Warum die camunda? Nun, camunda ist das Unternehmen, mit dem sich der BPM-Guide.de – Gründer Jakob Freund (also meine Wenigkeit) im Frühjahr 2008 in die lang ersehnte Selbständigkeit katapultierte. Gemeinsam mit Bernd Rücker wird das Thema BPM jetzt mit Beratung, Training und Process Hosting sowohl aus der Business-Perspektive, als auch aus der IT-Perspektive beackert.

Da wir uns so intensiv mit BPM beschäftigen, haben wir natürlich jede Menge Erfahrungen und Überlegungen zu diesem Thema gesammelt. Hier wollen wir sie zukünftig für alle interessierten Leser bereit stellen und zur Diskussion freigeben.

Los geht’s!

jbpm deployer for jbpm in enterprise environments

October 16 2008 by Bernd Rücker · 3 Comments

After writing the jBPM meets ESB article I want to write today a bit more in depth about that integration. In a current big project at a customer we are involved to set up the environment including JBoss ESB and JBoss jBPM. If you really want to use these technologies in bigger environments you sometimes feel like the first poor guy doing it ;-) So I want to share some of my problems and solutions with you here.

Today I write about classloading issues with jBPM in the context of versioning and scoped deployments.

Read on..